VertriebsFunk Episode 463 – Das hindert Unternehmen am langfristigen Erfolg. Interview mit Prof. Dr. Jörg KnoblauchBB_IG

Das hindert Unternehmen am langfristigen Erfolg. Interview mit Prof. Dr. Jörg Knoblauch

VertriebsFunk Episode 463 – Die allermeisten Unternehmen verharren auf Dauer im OK-Status und werden nie großartig. Das liegt meist an der Führung sowie der Qualität der Mitarbeiter. Denn unmotivierte Mitarbeiter sind Killer für Top Leistungen wie Kundenservice, Qualität, Vertrieb und die Performance insgesamt. In der Managementlehre hat sich eine (vereinfachte) Einteilung der Mitarbeiter in ABC etabliert. Ziel ist es dabei, eine A-Organisation zu entwickeln von hochmotivierten, engagierten und unternehmerischen Mitarbeitern. Innerhalb eines Unternehmens sind Mitarbeiter der längste Hebel, um eine Firma voranzubringen und die Ergebnisse zu optimieren. Wir alle haben schon erlebt, wie es in einem Unternehmen oder einer Abteilung knirscht, wenn C-Mitarbeiter oder noch schlimmer C-Führungskräfte mitmischen. Wie aber erkenne ich C-Mitarbeiter, wie B und wie A? Und wie entwickele ich Schritt für Schritt eine A-Kultur in meinem Team Dazu habe ich heute einen der erfahrensten und profiliertesten Personalprofis endlich für ein Interview gewonnen. Prof. Dr. Jörg Knoblauch ist als „Unternehmer-Berater“ und Bestsellerautor mit über 400.000 verkauften Büchern auch international (Silicon Valley, China) unterwegs. Er ist geschäftsführender Gesellschafter von drei Firmen und gilt als der führende Personal-Vordenker im deutschsprachigen Raum. Heute gibt er sein Wissen und seine Philosophie im VertriebsFunk an dich weiter.