VertriebsFunk Episode 469 – So wird aus dem Messestand eine Umsatzmaschine. Interview mit Michael Kaaz_BB

So wird aus dem Messestand eine Umsatzmaschine. Interview mit Michael Kaaz

VertriebsFunk Episode 469 – Ein Messestand ist wahrscheinlich der teuerste Vertriebskanal für ein Unternehmen. 100.000 Euro nur für die Standmiete ist keine Seltenheit. Dazu kommen noch die Kosten für Personal, Reise, Promotion sowie die sogenannten Lost Opportunity Costs. Das sind die Kosten für den Umsatz, den die Verkäufer vor, während und nach der Messe nicht machen können. Doch trotz des enormen Aufwandes wird ein Messeauftritt meist gar nicht wie ein Vertriebskanal geplant und behandelt. Man ist halt da ohne Ziel, Plan und Strategie. Was für eine verschenkte Gelegenheit! Denn richtig umgesetzt, kann ein Messestand eine echte Umsatzmaschine sein. Das wichtigste ist – wie so oft – ein konkretes Ziel und die langfristige Umsetzung. Auch ein spezielles Training für den Messeverkauf ist hilfreich, denn hier ist der Verkauf wie Blitzschach – große Deals können in wenigen Minuten abgeschlossen oder verloren werden. Mein heutiger Interviewgast Michael Kaaz hat über 30 Jahre Messeerfahrung und hilft Unternehmen dabei, mit ihrem Messestand Geld zu verdienen und nicht zu verbrennen. Es sagt: “Ein Messestand muss wie ein Uhrwerk funktionieren, um zu verkaufen.” In diesem Podcast erklären wir Schritt für Schritt, wie du deinen Messestand planen und organisieren musst, um deinen Umsatz anzukurbeln.