Wo sehen sie sich in 5 Jahren? (mit Beispielantworten)

VertriebsFunk Episode 583 – Die meisten kennen folgende Situation: Du sitzt im Bewerbungsgespräch, bis jetzt läuft alles gut. Du konntest auf alle Fragen souverän antworten. Doch dann kommt diese eine Frage: “Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?”

Diese Frage hassen Bewerber. Viele versuchen dann spontan zu Antworten und sich irgendetwas aus dem Ärmel zu ziehen. Das ist aber oft nicht die beste Antwort und geht in den meisten Fällen nicht gut für dich aus.

In der heutigen Episode erkläre ich dir, warum Personaler diese Frage so gerne stellen und was du auf keinen Fall antworten darfst. Wenn du vermeiden möchtest, an dieser Frage zu scheitern, dann schau dir unbedingt dieses Video an!

Wo sehen sie sich in 5 Jahren? (mit Beispielantworten)

VertriebsFunk Episode 583 – Die meisten kennen folgende Situation: Du sitzt im Bewerbungsgespräch, bis jetzt läuft alles gut. Du konntest auf alle Fragen souverän antworten. Doch dann kommt diese eine Frage: “Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?”

Diese Frage hassen Bewerber. Viele versuchen dann spontan zu Antworten und sich irgendetwas aus dem Ärmel zu ziehen. Das ist aber oft nicht die beste Antwort und geht in den meisten Fällen nicht gut für dich aus.

In der heutigen Episode erkläre ich dir, warum Personaler diese Frage so gerne stellen und was du auf keinen Fall antworten darfst. Wenn du vermeiden möchtest, an dieser Frage zu scheitern, dann schau dir unbedingt dieses Video an!

Das Digital Sales Boot Camp 2021–In 3 Tagen zum digitalen Vertriebsprofi

Verkäufer können mit digitalem Vertrieb bis zu 400% produktiver werden. Das belegt eine aktuelle Studie. Tatsächlich werden viele Vertriebsansätze gerade komplett neu erfunden.

In Zeiten, da Kundenanfragen immer rarer und teurer werden, müssen sich die meisten Vertriebsmannschaften jetzt neu und professioneller aufstellen. Gerade im digitalen und social Selling haben deutsche Unternehmen noch viel aufzuholen. Die meisten wissen aber nicht so recht, wie.

An diesen Themen so speziell ist, dass es man es nur richtig lernt, wenn man es macht.

Genau da setzt ein völlig neues Seminar- und Trainingskonzept an, dass Theorie und Praxis, lernen und sofortige Umsetzung, perfekt miteinander verknüpft.

Im Digital Sales Boot Camp, dass ich gemeinsam mit Vertriebsprofi Markus Milz entwickelt habe, lernen die Teilnehmer in drei Tagen alle Grundlagen und setzen diese sofort um.

Von der richtigen Ausrüstung und Einrichtung über den perfekten Pitch und das optimale SocialMedia Profil bis zum Aufbau eines umsatzrelevanten Netzwerkes – die Teilnehmer lernen, worauf es ankommt und setzen sofort um.

Mit dem Digital Sales Boot Camp bekommen die Teilnehmer also alles in die Hand, um sich und ihre Vertriebsmannschaft sofort erfolgreicher zu machen.

Es ist klar, dass man so ein Format nur mit sehr wenigen Teilnehmern umsetzen kann. Daher sind die Plätze stark limitiert.

Jeder, der sich, seinen Vertrieb und sein Unternehmen jetzt nach vorne katapultieren möchte, sollte daher sofort zuschlagen.
Dieses Seminar gibt es nur einmal in diesem Jahr und nur für maximal 30 Teilnehmer.
Warum du dich jetzt anmelden solltest – das erfährst du in dieser Folge des VertriebsFunk.

Beitragsbild

Lücken im Lebenslauf – so werden sie für dich zum Vorteil

VertriebsFunk Episode 581 – Lücken im Lebenslauf – ob groß oder klein hat eigentlich jeder. Lücken können eine Bewerbung zerstören und alle Job-Chancen zunichte machen. Jedes dritte Unternehmen, sortiert Lebensläufe mit Lücken direkt aus.
Wenn du Glück hast und trotzdem eingeladen wirst, warten im Interview ziemlich unangenehme Fragen auf dich. An diesen fiesen Fragen, scheitern meistens auch TOP-Bewerber, die nicht mit solchen Situationen zurechtkommen.

ABER!
Es gibt geheime Tricks, wie du trotzdem zum Bewerbungsgespräch eingeladen wirst und aus dieser Situation als “Winner” rausgehen kannst – und zwar mit einem neuen Job trotz der Lücken in deinem Lebenslauf! In dieser Episode erfährst du außerdem, wie du deine “Lücken” zu deinen Stärken machen kannst und deinen neuen Boss von dir komplett überzeugst. Wenn du diese Tricks nutzen möchtest, dann höre jetzt in die Episode 581 rein!

Beitragsbild

Wie sieht Dein perfekter Tag aus? Interview mit Rayk Hahne

VertriebsFunk Episode 580 – Wie sieht DEIN perfekter Tag aus?
Hast Du Dir darüber schonmal Gedanken gemacht?

Ich finde diese Übung extrem spannend, denn die meisten Menschen tun sich wirklich schwer bestimmte Fragen zu beantworten wie zum Beispiel:
Was willst Du in Deinem Leben erreichen?
Was sind Deine Ziele?
Wo willst Du in Deinem Leben hin?

Auch als Unternehmer oder Selbstständiger sollte man sich mit diesem Thema befassen. Ein Weg dahin ist folgende wichtige Frage: “Wie würde denn mein perfekter Tag aussehen?”.

Dieses Konzept zum “perfekten Tag” wie er aussehen könnte oder aussehen sollte, habe ich in diesem Interview mit einem meiner Vorbilder besprochen. Rayk Hahne ist Profisportler und erfolgreicher Unternehmensberater.
Zu diesem interessanten Thema hat Rayk ein Buch geschrieben, dass 15 Minuten Einheiten zur perfekten Work-Life-Balance anbietet.

In dieser Episode erfährst Du, wie Du Deine Arbeitszeit langfristig reduzierst, Gewinne nachhaltig steigerst und ein erfolgreiches, erfülltes und ausgeglichenes Leben führst: also höre schnell in die Episode rein um schon bald diese TOP-Tipps für Dich und Dein Leben umzusetzen.

Gehaltserhöhung abgelehnt? So klappt’s doch noch!

Du erbringst täglich sehr gute Leistung in deinem Job und deiner Meinung nach bestehen deutliche Anzeichen dafür, dass es an der Zeit für eine Gehaltserhöhung ist!
Doch dein Chef sieht das ganz anders und dein Gespräch verläuft anders als geplant – der Wunsch nach einer Gehaltserhöhung scheint für dich innerhalb weniger Sekunden geplatzt. Das ist keine Überraschung, denn mehr als die Hälfte aller Gehaltsverhandlungen scheitern.

Wichtig ist jetzt, wie du damit umgehst. Ganze 31% verbergen ihren Unmut so gut es geht und finden sich damit ab, dass auch in Zukunft nicht mehr Geld aufs Konto kommt.
Doch wenn du das Nein in der Gehaltsverhandlung akzeptierst, wirst du bei erneuten Anfragen wieder ein Nein ernten und damit aus dem Raster für Gehaltserhöhungen rausfallen, da du bisher auch das Nein akzeptiert hast und du bleibst auf deinem jetzigen Gehalt eingefroren.

Deshalb hat deine Reaktion jetzt besonderes Gewicht!

Was du jetzt tun kannst, um wieder ins Gespräch zu kommen und um die Argumente deines Chefs zu kontern und dabei das Wunschgehalt für dich rauszuholen, zeige ich dir in diesem Video!

Beitragsbild

Die Talent-Krise – Warum Unternehmen jetzt handeln müssen!

VertriebsFunk Episode 578 – Wir sind gerade dabei, die Corona-Krise abzuschütteln, da erwischt Unternehmen ein langer Trend 2021 mit voller Härte: 2021 wird schwierigste Recruiting Jahr in diesem Jahrtausend. Und bis 2030 wird es Jahr für Jahr noch schlimmer.

Weltweit haben über 69% der Unternehmen Probleme, ihre Stellen zu besetzen. Das sind 10% mehr als 2019!

Corona? Krise? Pleitewelle? Nichts davon konnte den Trend brechen. Im Gegenteil, viele hart Pandemie-getroffene Branchen suchen nun umso dringender nach neuen Mitarbeitern.

Zwei Drittel der Unternehmen weltweit sehen den Recruiting-Fail als großes Risiko für ihre Entwicklung und Existenz. In den 2.000er Jahren redeten wir vom “War for Talents” – dem Krieg um Talente. Gegen das, was jetzt passiert, war das eine Sandkasten-Rangelei.

In dieser VertriebsFunk Episode versuche ich, die Dramatik der Lage zu verdeutlichen.
Ich erkläre Dir die zugrunde liegenden Ursachen der “neuen” Recruiting- und Talent-Krise. Außerdem bekommst du meine Ideen und Ansätze, wie Führungskräfte und Unternehmer jetzt am besten auf diese existentielle Krise reagieren können.

Außerdem erkläre ich, wie wir aus dem Ganzen mit einem neuen Denken auch neue Kraft für Wachstum und Entwicklung ziehen können. Eine meiner wichtigsten VertriebsFunk Folgen

Bewerbung auf eine interne Stelle

Du arbeitest schon länger in einem Unternehmen und fühlst dich da sehr wohl und kennst nicht nur die Prozesse und die Abläufe, sondern du verstehst dich auch sehr gut mit deinen Kollegen.
Dennoch willst Du Dich beruflich weiterentwickeln, aber gleichzeitig auch den Arbeitgeber nicht wechseln. Dann ist eine interne Bewerbung die passende Option für Dich.

Eine interne Bewerbung kann eine tolle Möglichkeit sein, um eine neue Herausforderung in einem gewohnten Umfeld anzunehmen. Jedoch gilt es dabei, wichtige Faktoren zu beachten, denn gerade bei internen Bewerbungen gibt es sehr viele Minenfelder, die umgehen musst um nicht nur deinen neuen Job in Frage zu stellen, sondern auch den Job den du jetzt hast.
Deshalb erfährst du in dieser Episode die wichtigsten Informationen, um dich gut auf deine interne Bewerbung vorzubereiten.

Im Medizinvertrieb durch die Krise – Interview mit Stephan Hellwig

VertriebsFunk Episode 576 – Jedes Unternehmen muss seinen Weg finden durch die Krise. Gerade im Vertrieb geht es darum, den Kontakt zum Kunden nicht abreißen zu lassen. Denn auch der Umsatz sollte möglichst nicht abreißen.

Im Bereich der Medizinprodukte bleibt die Nachfrage ja meist bestehen – der Zugang zum Kunden in Kliniken, Arztpraxen und Pflegeheimen aber ist schwer bis unmöglich.
Der Vertrieb muss also reagieren und vor allem agieren. Telefonvertrieb, Social Sales und Digital Sales sind die Stichworte der Stunde.

Wie so etwas in die Tat umgesetzt werden kann, das berichtet und heute Stephan Hellwig. Er ist Head of Regional Sales bei OPED.

Außerdem erzählt uns Stephan, wie er in den Vertrieb gekommen ist und sich in 14 Jahren zur Führungskraft entwickelt hat. Wir erfahren, wie sein Job heute aussieht und seine Company die Krise bewältigt.

Im Bewerbungsgespräch vom Laptop überzeugen – Interview mit Stefan Verra

Vor Corona haben die meisten von uns das Video-Chatten via Smartphone wahrscheinlich nur mit der Mama oder der Oma gelernt. Während der Corona-Krise wird das Vorstellungsgespräch per Video vermehrt eingesetzt, um Bewerber trotz räumlicher Distanz bestmöglich kennenzulernen. Selbst nach der Coronapandemie werden viele Unternehmen weiterhin die neuen technologischen Möglichkeiten nutzen und aus diesem Grund sollte man darauf vorbereitet sein, dass auch in der Zukunft Bewerbungsgespräche nicht mehr wie früher sein werden.

Für die heutigen Episode habe ich einen absoluten Experten im Thema “Körpersprache” eingeladen. Stefan Verra der gefragteste Körpersprache-Experte im europäischen Raum. Seine Vorträge, Seminare und Shows begeistern jährlich zehntausende Teilnehmer von Europa über die USA bis China.

Wenn du erfahren möchtest, wie du dich bestmöglich für dein Online-Vorstellungsgespräch vorbereiten kannst und wie du mit diesen Tipps andere Bewerber hinter dir lässt, dann bleib dran!