VertriebsFunk Episode 381 – Vier Punkte, um deine Vertriebsplanung in den Griff zu bekommen _BB

Vier Punkte, um deine Vertriebsplanung in den Griff zu bekommen

VertriebsFunk Episode 381 – 2020 steht vor der Tür und du brauchst einen Plan, um deine hoffentlich (sehr) ehrgeizigen Ziele für das nächste Jahr richtig anzugehen und zu erreichen. Im Vertrieb heißt das erstmal: Welchen Umsatz willst du erzielen und wie schaffst du das? Wie du deine Vertriebsplanung richtig angehst, erfährst in ein paar knackigen Minuten dieser Folge.

VertriebsFunk Episode 379 – Hör auf, dich zu bewerben!_BB

Hör auf, dich zu bewerben!

VertriebsFunk Episode 379 – Finde mit dieser Einstellung sicher deinen Job – deine Berufung. Wenn du dich bewirbst, überlässt du es dem Zufall, welchen Job zu machst. Sicherer und zielgenauer ist es, wenn du die Techniken und Strategien von Verkäufern für dich nutzt, um direkt an den gewünschten Job zu gelangen – ohne Umwege. Verkaufen statt bewerben! Alles, was du dafür brauchst, kannst du relativ schnell lernen. In dieser Episode erfährst du in wenigen Minuten, welche Schritte du gehen musst!

VertriebsFunk Episode 378 – Mehr Umsatz mit Paketen - so geht’s_BB

Mehr Umsatz mit Paketen – so geht’s

VertriebsFunk Episode 378 – Produkte und Services werden von Anbietern heutzutage gerne zu einem neuen Angebot zusammengefasst – verpackt in ein Paket. Dies bietet Käufern und Verkäufern Vorteile: Für Käufer wird die Kaufentscheidung einfacher, außerdem bekommen sie in einem Produktpaket alles, was sie brauchen. Als Verkäufer winkt mit dieser Methode oft mehr Umsatz als im Einzelverkauf und du kannst viele verkaufspsychologische Effekte nutzen. In dieser Episode wirst du weitere Vorteile dieser Verkaufsmethode kennenlernen und ich stelle dir einige Tricks vor. Es gibt also viele Gründe für dich, diese Folge zu hören. Los geht’s!

VertriebsFunk Episode 377 – Einfacher verkaufen mit Bundles_BB

Einfacher verkaufen mit Bundles

VertriebsFunk Episode 377 – Immer mehr Produkte und Dienstleistungen werden mittlerweile von Anbietern zu sogenannten Bundles zusammengeschnürt – und das aus gutem Grund! Das Modell von unterschiedlichen Bundles kennt man privat vom Handyvertrag, Office Paketen oder vom Kauf eines Kühlschranks mit enthaltener Lieferung und Versicherung. Bundles werden jedoch auch im Geschäftskundenumfeld (B2B) immer populärer, da sie Verkäufern viele Vorteile bieten. Du willst einfacher und besser verkaufen? Höre jetzt in die Folge rein und erfahre, wie Pakete dir dabei helfen!

VertriebsFunk Episode 373 – Der wichtigste Faktor für ein erfolgreiches Meeting_BB

Der wichtigste Faktor für ein erfolgreiches Meeting

VertriebsFunk Episode 373 – Nach der letzten Folge über die Meeting-Hölle und einem festen Rhythmus als Lösung, hat die Wirtschaftswoche in der aktuellen Ausgabe dieses Thema aufgegriffen. Hier die Learnings aus dem Artikel: Die meisten Mitarbeiter hassen Meetings und wünschen sich konkrete Ergebnisse. Führungskräfte sitzen mit zunehmender Verantwortung in immer mehr Meetings. So haben Vorstände in den USA im Schnitt 37 Meetings pro Woche. Man geht davon aus, dass es in Zukunft tendenziell noch mehr Meetings geben wird. Daher ist der wichtigste Faktor eines erfolgreichen Meetings entscheidend – welcher das ist, erzähle ich dir in dieser kurzen Folge.

VertriebsFunk Episode 372 – An der Quelle der Erfolgsgeheimnisse. Interview mit Alex Rusch_BB

An der Quelle der Erfolgsgeheimnisse. Interview mit Alex Rusch

VertriebsFunk Episode 372 – Alex Rusch ist als Gründer des Rusch Verlags in der Weiterbildungs- und Vertriebsbranche bestens bekannt. In dieser Episode teilt der erfolgreiche Multiunternehmer seine Erfolgsgeheimnisse. Ganz nebenbei erfährst du, dass auch er sich erst aus seiner Komfortzone herausbewegen musste, um an seinem Erfolg zu arbeiten.

Weiterentwicklung: Wie du deinen Wunsch nach Veränderung umsetzt

VertriebsFunk Episode 364 – Weiterentwicklung bedeutet Schmerz. In dieser Episode spreche ich über ein Thema, welches mir persönlich sehr am Herzen liegt. Du möchtest die Veränderung, aber weißt nicht wie? Ich verrate dir, welche konkreten Schritte zur Weiterentwicklung notwendig sind. Höre jetzt rein für deine Portion Self-Investment!